Sabo-Rasenmäher sind ihr Geld absolut wert ! Kaum ein anderer Hersteller bietet Vergleichbares !

Wer sich mal ein richtig Gutes Gerät für seinen Rasen zulegen möchte, liegt mit SABO immer richtig. 7 Gründe, warum Sabo-Rasenmäher ihr Geld wert sind.

Sabo wirbt neuerdings auf Ihren Katalogen mit dem Slogan „Einmal SABO, immer SABO“ ! Aus der Erfahrung heraus mit unzähligen Kunden, kann ich dies nur bestätigen. Wer einmal einen Sabo-Rasenmäher gekauft hat, ist meist so zufrieden, daß der nächste Mäher wieder ein Sabo-Rasenmäher wird.

Mähen bei klatschnassem Rasen; Laubaufsammeln mit dem Rasenmäher; einfache Bedienung und Handhabung; lange Lebensdauer – wer das alles mit einem Sabo-Rasenmäher gewohnt ist, der will es nicht mehr missen.

 

Söllner Motorgeräte GmbH, Regensburg, Kelheim, Nittendorf, Obertraubling, Regenstauf, Neutraubling, Köfering, Hemau, Straubing, Paulus Motorgeräte, Moldan Motorgeräte, Motorgeräte Hölzl, Motorland Mandl, Mandlik-Kiefenholz.de, HKL Baumaschinen, Ralf Schelkshorn Landmaschinen, Forst-und Gartengeräte Karl Kohlbeck, Carl Beutlhauser GmbH, Bay Wa AG, BayWa AG Technik, Wolfgang Sturm, Netto, Metro, Aldi, Lidl, Norma, Bauhaus, Obi, Hagebau, Toom, Forst-und Gartengeräte, Mähroboter, Rasenroboter, Rasenmäher, Motorsäge, Vertikutierer, Wippkreissäge, Elektromäher, Mähroboter, Stihl, Viking, Wolf-Garten, Metabo, Murray, Weibang, Rasensamen, Rasendünger, Gartenhäcksler, Heckenschere, Astschere, Hochentaster, Rasen, Wiese, Gras, Highwheeler, Rasenmähen, Angebot, 4 in 1, Forsthelm, Preisvergleich, Preis, günstig, preiswert, billig, Harzlöser, Eisscharre, Eisstößer, Schneeschaufel, Winter, Temperatur, Wetter, Söllner Motorgeräte GmbH – Einmal SABO – immer SABO

1.
Sabo verbaut keine zweit-oder drittklassigen Motoren auf Ihren Rasenmähern, sondern nur erstklassige Qualitäts Motoren. No-Name Motoren, wie sie teilweise auf diversen Baumarkt-oder Discounter-Rasenmäher verbaut werden, werden Sie hier nicht finden.

 

2.
Sabo gibt auf die Rasenmäher Aluminium-Chassis 15 Jahre und auf die Kunsstoffgehäuse 10 Jahre Garantie !

 

3.
Sabo-Rasenmäher liefern immer beste Sammelergebnisse, auch bei nassem Gras. Der Grund: Die perfekte Kombination aus Gehäuseform, Windflügel-Messer, Fangbox und dem patentierten „Turbostar-System“. Dies sorgt dafür, daß das Gras bei JEDEM WETTER optimal aufgefangen und daß die Fangbox knallvoll wird.
Dank diesem „Turbostar-System kommen Sabo Rasenmäher oft noch mit Graslängen zurecht, wo es andere Fabrikate schon abwürgt !

 

4.
Perfekte Ergonomie !  Der Führungsholm kann bei den Consumer-Rasenmähern auf die Größe des Nutzers eingestellt werden. Eine zentrale Höhenverstellung ist beim Großteil der Consumer-Mäher Standard. Für ein perfektes Handling, sind die Mäher durchweg optimal ausbalanciert. Ein Aufsteigen der Vorderräder bei vollem Fangkorb, gibt es bei Sabo-Rasenmähern nicht.

 

5.
Doppelt gelagerte Räder und durchgehende Achsen sorgen dafür, daß die Mäher sich noch nach vielen Jahren leicht schieben lassen und vor allem geradeaus fahren.

 

6.
Sabo verwendet bei den Rasenmäher-Gehäusen nur Materialien erster Güte. Druckguß-Aluminium, oder hochschlagfester Kunststoff wird bei den Mäher-Gehäusen verwendet.

Vorteil von Alu-und Kunststoffgehäusen gegenüber Stahlblech-Gehäusen: Aluminium-und Kunststoffgehäuse werden in einem Stück gegossen.

Bei Stahlblechgehäusen werden in der Regel Verstrebungsbleche eingeschweißt. Würde dies nicht geschehen, würden die Gehäuse den Vibrationen der Motoren und dem Gewicht der Motoren nicht stand halten. Sie würden sich verformen.

Beim Einschweißen solcher Verstrebungen bleiben Schweißnähte als Spuren zurück. Diese Schweißnähte im inneren des Mähergehäuses stören den Grasfluß. Bei feuchtem, oder nassem Gras machen sich diese Schweißnähte besonders bemerkbar. An den Schweißnähten fängt sich dann meist das Gras und somit verstopfen viele Stahlblechgehäuse. Da muß es oft nicht mal richtig nass sein. Oft reicht es schon, wenn der Rasen nur feucht ist.

Die Gehäuse von Sabo-Rasenmähern hingegen sind innen genauso glatt wie außen. Somit ist ein optimaler Grasfluß gewährleistet. Zudem können Alu-oder Kunststoff-Gehäuse niemals  rosten. Bei Billig-Rasenmähern kommt es nicht selten vor, daß der Motor noch in Ordnung wäre, aber das Gehäuse durchgerostet ist.

 

7.
Bei regelmäßiger Wartung und Pflege laufen Sabo-Rasenmäher oft besser und um viele Jahre länger, als so manch andere Mäher. Das schont unterm Strich die Nerven und sehr oft auch den Geldbeutel. Der Kauf eines Sabo-Rasenmäher zahlt sich so gut wie mimmer aus. Da haben andere oft schon den zweiten oder dritten Rasenmäher gekauft, über die Jahre noch viel Geld hinein gesteckt, da laufen bei guter Pflege meist die Sabo-Rasenmäher immer noch.

 

Sabo Rasenmäher –  QUALITÄT MADE IN GERMANY !

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

+ 59 = 69

Öffnungszeiten Sommer:

Frühjahr & Sommer:
01. März bis 30. September

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstag    von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Winter:

Herbst & Winter:
01. Oktober bis Ende Februar

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag    geschlossen

Anschrift & Kontakt:

Söllner Motorgeräte GmbH || Unterislinger Weg 33 || 93053 Regensburg Tel.: (09 41) 99 81 52 || Fax: (09 41) 99 03 85