Laubbläser, oder Laubsauger ? Augen auf beim Kauf !

Laubsauger oder Laubbläser ? Jedes Jahr im Spätsommer häufen sich wieder die Angebote für Laubsauger-und Bläser, die landauf, landab angeboten werden.

 

Nicht nur der Fachhandel, sondern auch Discounter und Baumärkte bieten saisonabhängig benzinbetriebene, als auch elektrische Gartenhelfer an, zur Erleichterung der Laubbeseitigung.

 

Es werden sowohl Laubsauger- als auch Bläser angeboten. Elektrische, benzinbetriebene, oder mit Akku. Es gibt auch Geräte, mit denen beides möglich ist.

Söllner Motorgeräte Regensburg, Paulus Motorgeräte Thonhausen, Moldan Motorgeräte Schwandorf, Motorgeräte Hölzl Regensburg, Motorland Mandl Straubing, Mandlik Kiefenholz, HKL Baumaschinen Neutraubling, Landtechnik Ralf Schelkshorn, Kolbeck Regenstauf, Beutlhauser Regensburg, BayWa Regensburg, BayWa Rasenmäher, BayWa Motorsägen, H. Streit KG Regensburg, Metro Regensburg, Aldi Angebote, Lidl Angebote, Norma Angebote, Bauhaus Regensburg, Bauhaus Angebote, Obi Abendsberg, Hagebau Straubing, Toom Regensburg, Mähroboter Regensburg, Eberl Forst- und Gartengeräte Kelheim, Rasenroboter Regensburg, Rasenmäher Regensburg, Motorsägen Regensburg, Vertikutierer Regensburg, Wippkreissäge Regensburg, Elektromäher Regensburg, Stihl Regensburg, Viking Regensburg, Wolf-Garten Regensburg, Metabo Heckenschere Regensburg, Murray Rasenmäher, Weibang Rasenmäher, Rasensamen Regensburg, Rasendünger Regensburg, Gartenhäcksler Regensburg, Heckenschere Regensburg, Hochentaster Regensburg, Angebot, Forsthelm Regensburg, Gewerbepark Regensburg, Klaus Kirchgatterer und Engelbert Bachfischer GbR, Kettenbertl Forst- und Gartengeräte, Kettenbertl.de, Mietgeräte Renner Regensburg, Dehner Neutraubling, Laubbläser – Laubsauger – Augen auf beim Kauf – Söllner Motorgeräte GmbH

Erst vor ein paar Tagen hatte ich wieder ein Wochenangebot eines namhaften Discounters in der Hand, der zum Wochenende einen elektrischen Laubsauger für 39,90 € anbietet. Mein erster Gedanke: „Bei dem Preis kann man doch nicht wirklich erwarten, daß man etwas bekommt, was auch nur halbwegs etwas taugt.“

 

Habe mich sofort an den Computer gesetzt und nach dem Gerät im Internet gesucht. Was mir sofort auffiel ist, daß keine Gewichtsangaben im Prospekt gemacht wurden. Warum wohl dachte ich mir.

 

Nach kurzer Zeit habe ich im Netz auf diversen Seiten auch mehr technische Daten gefunden, als auf dem Prospekt angegeben. Ich war erstaunt ! Der vom Discounter angebotene Laubsauger hat ein Gewicht von 8,9 kg !!!  Bleischwer, im Vergleich zu dem was Top-Geräte wiegen !

 

Wen man damit nur wenige Minuten arbeitet, geht es eventuell, wenn man kräftig ist. Wer aber so ein Gerät länger in der Hand hat, wird merken, daß einem bei der Arbeit damit fast der Arm abfällt, auf Grund des enormen Gewichts.

 

Nicht umsonst ist ein Tragegurt mit dabei und es sind vorne am Saugrohr Rollen angebracht, mit denen man das Gerät beim Saugen quasi auf dem Boden aufliegen lassen kann und über den Boden rollen kann. Dies ist aber meist keine wirkliche Erleichterung, denn im Rasen rollen diese Hilfsräder in der Regel nur sehr schlecht. Auf ebenem Grund, wie auf Pflaster oder geteerten Gehwegen mögen diese Hilfsrollen gut funktionieren.

 

Wenn Sie also in Prospekten, im Internet, oder beim Baumarkt solche Laubsauger mit Hilfsrollen sehen, sollten Sie schon stutzig werden. Wie schon erwähnt, Hilfsrollen und Tragegurt sind meist ein Indiez für „sauschwer“ und unhandlich.

Davon abgesehen bringen viele „Billig-Laubsauger- oder Bläser“ nicht die Leistung, die auf Grund der technischen Daten zu erwarten wären. Ein „laues Lüftchen“ ist oftmals das was an Wind aus dem Blasrohr kommt.

 

Was sich oft nach kurzem Betrieb solcher vermeintlichen Schnäppchen einstellt, ist Enttäuschung.

 

Meistens landen diese Geräte ganz schnell wieder irgendwo in der Garage, oder wieder im Keller, wo sie dann verstauben. Das Gerät, daß ich auf dem Discounter Anbebot gesehen habe, habe ich zu Hauf auch bei Ebay gefunden. Meist als gebraucht, bzw. neuwertig angeboten, für Preise zwischen 20 und 25 €.

 

Da schau her, dachte ich mir. Wieder welche, die nach ein, oder zwei mal benutzen gemerkt haben, daß das Gerät die 39,90 € nicht wert war.

Wir verkaufen seit nunmehr über 35 Jahren unter anderem auch Laubsauger-und Bläser. Immer wieder habe ich gemeint, es wäre auch gut, mal günstige Geräte anzubieten. Die Praxis hat mich eines Besseren belehrt. Habe gerade bei den Billig-Geräten wahnsinnig viel Ärger damit gehabt und viele Geräte davon auch umtauschen oder zurücknehmen müssen.

 

Hauptgründe für Rückgabe waren meist die dürftige Leistung, das hohe Gewicht und vielfach auch sehr hohe Vibrationswerte.  Vor allem bei Benzin-Laubsaugern und Bläsern habe ich gemerkt, daß es nur wenig Sinn macht Billig-Geräte zu verkaufen.

 

Wer sich einen Benzinlaubsauger kauft, der hat meist große Flächen zu bearbeiten. Da spielt sowohl jedes Gramm das zuviel ist eine Rolle, als auch die Leistung. Wenn man trotz motorbetriebenem Helfer letztendlich doch zum Laubbesen greift, weil einem die Arme fast abfallen, die Hände durch die Vibrationen ständig pelzig werden, das Gerät zu wenig Leistung hat, oder man sich permanent mit dem Gerät ärgern muß, weil die Bedienung und die Handhabung so schwer ist, dann ist das mehr als ärgerlich. 

Achten Sie also beim Kauf von Laubsaugern-und Bläsern unbedingt zu allererst auf das Gewicht. Wenn Sie Hilfsrollen oder Extra-Tragegurte sehen, lassen Sie besser gleich die Finger davon.

Ebay ist voll von Billig-Laubsaugern, die kurz nach dem Kauf wieder angeboten werden. Warum wohl ??? Der Großteil dieser Geräte, sind Discounter-und Baumarkt-Geräte.

 

Klar !!! Dort können Sie die Geräte auch nicht ausprobieren, wie im Fachhandel und Sie haben keinen Vergleich.  Erst nach dem ersten Gebrauch merkt man oft, daß es ein Fehlkauf war.

Leider ist es dann zu spät !!!

Wir im Gegensatz  betanken Ihnen auf Wunsch gerne auch mal einen Benzin-Laubbläser, oder nehmen ein Verlängerungskabel in die Hand und gehen mit Ihnen mal mit einem Elektro-Laubsauger vor die Tür, damit Sie solche Geräte auch mal selbst ausprobieren und die Handhabung testen können. So können Sie sicher sein, daß das gekaufte Gerät auch wirklich dem entspricht, was Sie erwarten. „Bei uns muß niemand die Katze im Sack kaufen !“

 

Also, Augen auf, beim Laubsauger- oder Bläser-Kauf !

 

Kategorien

1 Comments

  1. Thorsten says:

    Laubsauger oder Laubbläser eine niemals endende Diskussion 😀 Meiner Meinung nach sind Laubbläser besser, wobei es bei diesen das Problem gibt, dass das Laub dann nicht weg ist, sondern nur an einer anderen Stelle im Garten oder Vorhof. Aber mit einem Laubsauger dauert das ganze auch viel länger. Zum Glück gibt es aber auch Geräte die Laubbläser und Laubsauger in einem verbinden.

Schreibe einen Kommentar

72 − = 69

Öffnungszeiten Sommer:

Frühjahr & Sommer:
01. März bis 30. September

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstag    von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Winter:

Herbst & Winter:
01. Oktober bis Ende Februar

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag    geschlossen

Anschrift & Kontakt:

Söllner Motorgeräte GmbH || Unterislinger Weg 33 || 93053 Regensburg Tel.: (09 41) 99 81 52 || Fax: (09 41) 99 03 85