Corona Pandemie – so gut wie alles wird teurer!

  • Söllner Motorgeräte Regensburg, Alarmanlagen Regensburg, Sicherheit, Wohnung, Einfamilienhaus, Lager, Gewerbeobjekt, Gewerbe, Haus, Garage, Safe4u, Suritec. Suri-Tec, FR.ED, Einbruchfrühwarnsystem, Regensburg, Paulus Motorgeräte Thonhausen, Moldan Motorgeräte Schwandorf, Motorgeräte Hölzl Regensburg, Motorland Mandl Straubing, Mandlik Kiefenholz, HKL Baumaschinen Neutraubling, Landtechnik Ralf Schelkshorn, Kolbeck Regenstauf, Beutlhauser Regensburg, BayWa Regensburg, BayWa Rasenmäher, BayWa Motorsägen, H. Streit KG Regensburg, Metro Regensburg, Aldi Angebote, Lidl Angebote, Norma Angebote, Bauhaus Regensburg, Bauhaus Angebote, Obi Abendsberg, Hagebau Straubing, Toom Regensburg, Mähroboter Regensburg, Eberl Forst- und Gartengeräte Kelheim, Rasenroboter Regensburg, Rasenmäher Regensburg, Motorsägen Regensburg, Vertikutierer Regensburg, Wippkreissäge Regensburg, Elektromäher Regensburg, Stihl Regensburg, Viking Regensburg, Wolf-Garten Regensburg, Metabo Heckenschere Regensburg, Murray Rasenmäher, Weibang Rasenmäher, Rasensamen Regensburg, Rasendünger Regensburg, Gartenhäcksler Regensburg, Heckenschere Regensburg, Hochentaster Regensburg, Angebot, Forsthelm Regensburg, Gewerbepark Regensburg, Klaus Kirchgatterer und Engelbert Bachfischer GbR, Kettenbertl Forst- und Gartengeräte, Kettenbertl.de, Mietgeräte Renner Regensburg, Dehner Neutraubling, Daitem, Abus, Apollo 11, Alarmanlage, Safe4u, Infraschall, Einbruch, Wohnungseinbruch, Einbrecher, Telenot, Lupus Lupusec, Multi Kon Trade, Olympia Protect, Lupus Electronics, Blaupunkt, Eminent EM, MyFox Home, Piper NV, RWE Smart Home, Buresch Sicherheitstechnik, Bavaria Sicherheitstechnik, Egardia, Bublitz Alarmanlage, OASIS, Broeker-Sicherheitssysteme, Senger, Jablotron Ja 100, Daitem, D16/D22, Honeywell, Satel, Tyco, Visonic, Bublitz, Solabiol, Buchsbaumzünsler, Einbruchschutz, Dampfdrache, Dampfreiniger, Dampftec, Öko-Waschball, Reinigen ohne Chemie, FRIDA, Luftreiniger, Flächenhygiene,

Die Auswirkungen der Corona Pandemie beeinträchtigen das Wirtschaftsgeschehen seit Mitte 2020. Die wirtschaftlichen Probleme haben sich 2021 sogar noch verschärft.

Vor allem der 2 Lockdown hat die Wirtschaft hart getroffen. Nicht nur in Deutschland kam es bei vielen Branchen zu massiven Lieferengpässen.

Eine Besserung der Wirtschaftslage ist vorest nicht in Sicht. Seit Monaten geht es durch alle Medien, dass nicht nur PKW-Hersteller extreme Schwierigkeiten haben und teilweise die Produktion runter fahren müssen, weil wichtige Bauteile gar nicht, oder zumindest in ausreichender Stückzahl zu beschaffen sind.

Lange Wartezeiten auf Wäschetrockner, Geschirrspüler, Fernseher, Fahrräder, Motorsägen, PKW-Anhänger, Autoreifen, etc. sind aktuell an der Tagesordnung. Sogar Lichtschalter, Steckdosen, KG-Rohre, Dachlatten oder Wärmeisolierungen sind nur noch schwer zu bekommen. Hersteller von Kunststoffartikeln klagen, dass Sie kaum mehr Kunststoffgranulat bekommen, um Ihre Erzeugnisse zu gießen. Man mag es fast nicht glauben, aber die Auswirkungen der Corona-Krise sind in fast allen Bereichen zu spüren.

Sowohl im Logistikbereich, als auch bei den Rohstoffen sind die Preise explodiert. Ein Seecontainer hat auf der Stecke Shanghai-Rotterdam 2020 noch ca. 2000,- US-Dollar gekostet. Im Juli 2021 lag der Preis schon bei 13.000,- US-Dollar. Grund dafür: Die Nachfrage nach Konsumgütern ist seit begin der Corona-Pandemie explosionsartig angestiegen. Der Markt für Container ist wie leer gefegt. Ca. 40 Mio. Container sind seit Monaten auf den Weltmeeren unterwegs.

Viele Häfen waren die letzten Monate wegen Corona-Ausbrüchen geschlossen. Frachtschiffe haben sich vor den Häfen gestaut. Hier ein Beispiel um zu ´sehen, was es für Kosten aufwirft, wenn Frachtschiffe stehen. Der Frachter der im Frühjhar 2021 im Suezkanal fest hing, hat der Weltwirtschaft pro Woche ca. 6 bis 10 Mio. Dollar gekostet.

Rohstoffe sind knapp geworden. das schlägt sich in den Preisen nieder. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise für Baustoffe wie Holz, Stahl oder Dämmmaterialien deutlich: Konstruktionsvollholz verteuerte sich im Mai 2021 um 83,3 % im Vergleich zum Vorjahresmonat, Dachlatten um 45,7 % und Bauholz um 38,4 %. Nicht nur die gestiegenen Holzpreise, auch die Stahlpreise treiben die Kosten auf nicht nur auf dem Bau in die Höhe.

Stahl, Kunstoffe oder Aluminium haben´ sich im Vergleich zum Vorjahr um über 50 % verteuert. Die Preis für Palette sind um über 200 % gestiegen. Selbst Obst und Fleisch soll in Kürze deutlich teurer werden.

Die Preissteigerungen im Bereich Logistik und bei Rohstoffen sind der Grund, warum viele Firmen teilweise 2021 nicht nur einmal bereits die Preise erhöht haben. Wer die Preise noch nicht angepasst hat, wird diese vermutlich zu Beginn der neuen Jahres vornehmen.

Unser Tipp: Egal was Sie vorhaben zu kaufen – wenn es sich um Artikel handelt, die 100,- € und deutlich mehr kosten – kaufen oder bestellen Sie bald, damit Sie den nächsten Preiserhöhungen zuvor kommen und damit Sie das gewünschte Produkt auch dann haben, wenn es benötigt wird.

Ein Ende der teils dramatischen Preisentwicklung in vielen Bereichen ist momantan noch nicht in Sicht. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie werden laut Experten auch noch in ein bis zwei Jahren zu spüren sein.

Es gibt momentan viele Gründe, warum so viele Preise bereits gestiegen sind und auch noch weiter steigen werden. Ob die Preise im gleichen Maß wieder fallen wie sie gestiegen sind, wenn sich die wirtschaftliche Lage wieder normalisiert hat, ist fraglich.

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

− 2 = 4

Öffnungszeiten Sommer:

Frühjahr & Sommer:
01. März bis 30. September

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstag    von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Winter:

Herbst & Winter:
01. Oktober bis Ende Februar

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag    geschlossen

Anschrift & Kontakt:

Söllner Motorgeräte GmbH || Unterislinger Weg 33 || 93053 Regensburg Tel.: (09 41) 99 81 52 || Fax: (09 41) 99 03 85