Beim Kauf motorbetriebener Gartengeräte empfohlen: Erst denken – dann kaufen !

Motorbetriebene Gartengeräte werden nicht nur im Fachhandel, sondern auch in Baumärkten, bei Discountern, oder auch über den Onlinehandel verkauft.

Vor allem Baumärkte, aber auch Discounter locken jedes Jahr Kunden mit Schnäppchenangeboten für Rasenmäher, Vertikutierer, Motorsägen und andere Motor-Gartengeräte in den Laden.

Immer mehr Leute kaufen aber auch Ihre Gartengeräte übers Internet, wie zum Beispiel bei Firmen wie Amazon oder Ebay.

 

Söllner Motorgeräte Regensburg, Paulus Motorgeräte Thonhausen, Moldan Motorgeräte Schwandorf, Motorgeräte Hölzl Regensburg, Motorland Mandl Straubing, Mandlik Kiefenholz, HKL Baumaschinen Neutraubling, Landtechnik Ralf Schelkshorn, Kolbeck Regenstauf, Beutlhauser Regensburg, BayWa Regensburg, BayWa Rasenmäher, BayWa Motorsägen, H. Streit KG Regensburg, Metro Regensburg, Aldi Angebote, Lidl Angebote, Norma Angebote, Bauhaus Regensburg, Bauhaus Angebote, Obi Abendsberg, Hagebau Straubing, Toom Regensburg, Mähroboter Regensburg, Eberl Forst- und Gartengeräte Kelheim, Rasenroboter Regensburg, Rasenmäher Regensburg, Motorsägen Regensburg, Vertikutierer Regensburg, Wippkreissäge Regensburg, Elektromäher Regensburg, Stihl Regensburg, Viking Regensburg, Wolf-Garten Regensburg, Metabo Heckenschere Regensburg, Murray Rasenmäher, Weibang Rasenmäher, Rasensamen Regensburg, Rasendünger Regensburg, Gartenhäcksler Regensburg, Heckenschere Regensburg, Hochentaster Regensburg, Angebot, Forsthelm Regensburg, Gewerbepark Regensburg, Klaus Kirchgatterer und Engelbert Bachfischer GbR, Kettenbertl Forst- und Gartengeräte, Kettenbertl.de, Mietgeräte Renner Regensburg, Dehner Neutraubling, Handelsmarken + Exoten – Söllner Motorgeräte GmbH

 

Das Kaufverhalten der Menschen hat sich die letzten 15 Jahren extrem gewandelt. Der klassische Fachhändler wird von diversen Baumrkt-, Discounter-, oder Internet-Käufern erst kontaktiert, oder aufgesucht, wenn es Probleme mit dem gekauften Gerät gibt, oder wenn eine Wartung nötig ist.

Genau hier liegt der Hund begraben. Vor allem Discounter verkaufen in der Regel überwiegend Ihre Gartengeräte nur unter Handelsmarkennamen. Bei Aldi heißen die Geräte „King Craft“, bei Lidl „Florabest und bei Norma „Powertec“. Das alles sind Namen von Handelsmarken. Die Namen dieser Handelsmarken haben aber rein gar nichts mit den Original-Herstellernamen zu tun.

Söllner Motorgeräte Regensburg, Paulus Motorgeräte Thonhausen, Moldan Motorgeräte Schwandorf, Motorgeräte Hölzl Regensburg, Motorland Mandl Straubing, Mandlik Kiefenholz, HKL Baumaschinen Neutraubling, Landtechnik Ralf Schelkshorn, Kolbeck Regenstauf, Beutlhauser Regensburg, BayWa Regensburg, BayWa Rasenmäher, BayWa Motorsägen, H. Streit KG Regensburg, Metro Regensburg, Aldi Angebote, Lidl Angebote, Norma Angebote, Bauhaus Regensburg, Bauhaus Angebote, Obi Abendsberg, Hagebau Straubing, Toom Regensburg, Mähroboter Regensburg, Eberl Forst- und Gartengeräte Kelheim, Rasenroboter Regensburg, Rasenmäher Regensburg, Motorsägen Regensburg, Vertikutierer Regensburg, Wippkreissäge Regensburg, Elektromäher Regensburg, Stihl Regensburg, Viking Regensburg, Wolf-Garten Regensburg, Metabo Heckenschere Regensburg, Murray Rasenmäher, Weibang Rasenmäher, Rasensamen Regensburg, Rasendünger Regensburg, Gartenhäcksler Regensburg, Heckenschere Regensburg, Hochentaster Regensburg, Angebot, Forsthelm Regensburg, Gewerbepark Regensburg, Klaus Kirchgatterer und Engelbert Bachfischer GbR, Kettenbertl Forst- und Gartengeräte, Kettenbertl.de, Mietgeräte Renner Regensburg, Dehner Neutraubling, Discounter Handelsmarken – Söllner Motorgeräte GmbH

 

Auch bei Baumärkten werden sehr oft Geräte unter Decknamen von Handelsmarken verkauft. Bei Bauhaus werden zum Beispiel Rasenmäher oder Vertikutierer unter Namen wie „Gardol“ oder „Hurricane“ gehandelt und bei Hagebau steht auf vielen Geräten  „Hanseatic“ drauf.

Über Amazon, als auch bei Ebay findet man sehr oft motorbetriebene Gartengeräte unter Namen wie Fuxtec, Brast, Rotenbach, G-Force, oder L+G. Natürlich gibt es noch deutlich mehr exotische Fabrikate die sich in diesem Sektor tummeln, aber hier alle aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Sehr oft handelt es ich bei den Online vertriebenen Mährobotern Rasenmähern, Motorsägen, etc. mit so exotischen Namen um Fernost-Geräte. Das mag jetzt auf den ersten Blick nicht unbedingt etwas Schlechtes heißen.

Bei all den Gartengeräten wie Motorsägen, Mähroboter, Häcksler, Rasentraktoren, Motorsensen, etc. kann natürlich auch mal etwas kaputt gehen, oder verschleißen. Wenn das der Fall ist, fangen meist die Probleme an. Welche das sind, erläutere ich im weiteren Verlauf.

Jedes Jahr bekommen wir unzählige E-Mails, Anrufe , als auch Besuche von Kunden die mit irgendeinem Exoten-, oder Handelsmarken-Gerät ein Problem haben. Meist handelt es sich um Anfragen wegen einer Reparatur, einem Ersatzteil, oder einer Wartung.

Immer häufiger werden wir allerdings dabei mit Geräten, bzw. Marken konfrontiert, bei denen wir leider nicht weiter helfen können. Die Gründe hierfür sind sehr vielfältig.

Um Reparaturen an Geräten wie Rasenmähern, Motorsägen, Rasenrobotern, Stromerzeugern, Heckenscheren, etc. durchführen zu können, muß erst einmal klar sein um welches Fabrikat es sich handelt. Zudem wird zur Findung von Ersatzteilen immer die exakte Modellbezeichnung, das Baujahr und oft auch die Seriennumer benötigt.

Für Geräte können beim Fachhandel nur Ersatz-, oder Verschleißteile beschafft werden, wenn der Ersatzteilgroßhandel, oder die Hersteller hierfür auch den Zugang zu Explosionszeichnungen bereit stellen. Die Zeiten wo man noch Explosionszeichnungen auf Microfiche, auf CD, oder in Papierform bekommen hat, sind schon lange vorbei. Heutzutage läuft die Ersatzteilfindung nur noch übers Internet.

Zudem muß sicher gestellt sein, daß der Hersteller auch technische Unterstützung anbietet, falls der Händler mal nicht weiter weiß, weil der Aufbau des betreffendend Geräts oder die funktionsweise nicht ganz klar ist. Hin und wieder kommt es nämlich schon vor, daß mal ein Gerät in die Werkstatt kommt, daß man noch nie gesehen hat, oder mit dem man bisher noch nie zu tun gehabt hat. Wenn man da dann keinen Ansprechpartner hat, bei dem man bei technische Fragen auch Unterstützung bekommt, steht man als Fachhändler oft auf verlorenem Posten.

Heutzutage gibt es auch eine Menge motorbetriebener Gartengeräte, bei denen man zur Diagnose von Fehlern, oder Mängeln nur noch per Computer und der passenden Software weiter kommt. Vor allem bei Rasenrobotern geht es gar nicht mehr ohne die entsprechenden Software Programme und Computer, bzw. Laptop. Es kommen aber auch immer mehr Motorsägen, Motorsensen, Trennschneider, etc. auf den Markt, die eine elektronische Vergasersteuerung haben. Hierführ gibt es auch spezielle Diagnosegeräte- und Programme. Diese Diagnosegeräte oder auch Software Programme kosten zum Teil extrem viel Geld. Das Geld investiert der Fachhändler natürlich nur dann, wenn er weiß daß es sich unterm Strich für Ihn auch auf Dauer rentiert.

Viele Hersteller von Gartengeräten bieten meist auch nur technische Unterstützung an, wenn man dementsprechende Schulungen besucht hat. Zugang hat man zu diesen technischen Schulungen in der Regel nur, wenn man bei der betreffenden´Firma auch eine Kundennummer hat. Diese Kundennummer erhält man aber nur dann, wenn man auch bei der Firma bestellt. Technische Schulungen sind meist mit enormen Kosten verbunden. Die Hersteller bieten diese Schulungen nie kostenlos an ! Auch die Spesen für Übernachtungen oder für die Fahrt zu den Schulungen gehen oft richtig ins Geld. Einige Hersteller bieten oft sogar nur Schulungen im Herstellerland an. Wenn man dann hierfür mehrere Tage ins Ausland reisen muß, wird es richtig teuer. Wenn der betreffende Mann dann auch noch für einige Tage in der Firma fehlt, ist dieser Ausfall meist noch dazu für den Händler schwer zu kompensieren.

Söllner Motorgeräte Regensburg, Paulus Motorgeräte Thonhausen, Moldan Motorgeräte Schwandorf, Motorgeräte Hölzl Regensburg, Motorland Mandl Straubing, Mandlik Kiefenholz, HKL Baumaschinen Neutraubling, Landtechnik Ralf Schelkshorn, Kolbeck Regenstauf, Beutlhauser Regensburg, BayWa Regensburg, BayWa Rasenmäher, BayWa Motorsägen, H. Streit KG Regensburg, Metro Regensburg, Aldi Angebote, Lidl Angebote, Norma Angebote, Bauhaus Regensburg, Bauhaus Angebote, Obi Abendsberg, Hagebau Straubing, Toom Regensburg, Mähroboter Regensburg, Eberl Forst- und Gartengeräte Kelheim, Rasenroboter Regensburg, Rasenmäher Regensburg, Motorsägen Regensburg, Vertikutierer Regensburg, Wippkreissäge Regensburg, Elektromäher Regensburg, Stihl Regensburg, Viking Regensburg, Wolf-Garten Regensburg, Metabo Heckenschere Regensburg, Murray Rasenmäher, Weibang Rasenmäher, Rasensamen Regensburg, Rasendünger Regensburg, Gartenhäcksler Regensburg, Heckenschere Regensburg, Hochentaster Regensburg, Angebot, Forsthelm Regensburg, Gewerbepark Regensburg, Klaus Kirchgatterer und Engelbert Bachfischer GbR, Kettenbertl Forst- und Gartengeräte, Kettenbertl.de, Mietgeräte Renner Regensburg, Dehner Neutraubling, Erst denken – dann kaufen – Söllner Motorgeräte GmbH

                                                                                                                                                                                   Bei Kunden die mit Ihrem Gerät direkt zu uns fahren, scheitert es oft daran, daß man an dem Gerät die notwendigen Daten wie exakte Modellbezeichnung, Seriennummer, oder das Baujahr gar nicht mehr lesen kann, oder die Aufkleber auf denen das steht, gar nicht mehr vorhanden sind. Ein großes Problem sind aber vor allem Handelsmarken-Geräte. Mit der Bezeichnung „Hurricane“, Powertec“, oder „King Craft“, kann der Fachhändler gar nichts anfangen. Unter diesen Namen von Handelsmarken können sich die verschiedensten Hersteller verbergen.

Nehmen wir mal an daß beim Rasenmäher der Bowdenzug (für die Gasregulierung, oder den Fahrantrieb), die Keilriemenabdeckung, oder ein Schnitthöhenverstellhebel defekt ist, dann kann dafür nur ein Ersatz beschafft werden, wenn der Original-Hersteller, das Baujahr und die Seriennummer bekannt ist. Leider stehen oft diese Daten bei Handelsmarken-Geräten nicht auf dem Gerät. Diese Daten sind aber nötig, um überhaupt Explosionszeichnungen und Ersatzteillisten für die dementsprechenden Geräte zu finden.

Ein Bowdenzug für den Fahrantrieb, oder eine Heckklappe passt nie von einem Rasenmäher zum anderen ! Viele Kunden glauben tatsächlich, daß zum Beispiel ein Gaszug von einem Sabo-Rasenmähermodell, oder ein Höhenverstellhebel von einem AL-KO – Rasenmäher in jeden anderen Mäher auch passt. NEIN – weit gefehlt ! Jeder Hersteller von Gartengeräten kocht sein eigenes Süppchen. Markenhersteller wie Honda, Viking, oder auch Sabo wollen doch nicht, daß man für Ihre Geräte bei der Konkurrenz Ersatzteile bekommt. Das will  jeder Hersteller vermeiden. Darum wird alles mit Bedacht so gebaut und konstruiert, daß es bei Konkurrenzgeräten nicht passt. Sollte doch mal ein Ersatzteil zufällig woanders auch passen, dann ist das reiner Zufall.

Wenn uns Exoten zur Reparatur, oder zur Wartung gebracht werden wird es ganz schwierig. Zum einen weil wir weder irgendeiner asiatischen Sprache mächtig sind, zum anderen weil es oft so schwierig und zeitraubend ist, daß manches Mal der Aufwand der Ersatzteilbeschaffung in keiner Relation zum Kaufpreis des Ersatzteils, oder des ganzen Gerätes steht.

Wenn ich als Fachhändler eine Stunde, oder deutlich länger damit beschäftigt bin, herauszufinden um welches Modell es sich bei dem Gerät genau handelt, bei dem ich das Ersatzteil benötige und bei wem ich überhaupt das nötige Ersatzteil bestellen kann, wird es extrem teuer. Zahlen muß immer der Kunde dafür !

Da man aber keinem Kunden, der mit einem 199 € Rasenmäher zu einem kommt klar machen kann, daß das Beschaffen des Ersatzteil inklusive dem Teil selbst über die Hälfte kostet, was das ganze Gerät gekostet hat, kann man bei Exoten , oder manchen Handelsmarken-Geräten meist schon im Vorfeld die Bemühungen einstellen.

Es soll ja Leute geben, denen die Zeit nicht zu schade ist, sich übers Internet die benötigtenm Verschleiß-, oder Ersatzteile zu suchen und die noch dazu technisch versiert sind und ein handwerkliches Geschick haben.  Die raprieren Ihren Rasenmäher, Ihre Motorsäge, oder Ihren Laubbläser selbst. Da das für diese Menschen so eine Art Hobby ist, spielt da oft der Aufwand eine untergeördnete Rolle.

Wenn man aber zum Fachmann mit seinem Gerät geht, muß der Aufwand natürlich bezahlt werden ! Sie arbeiten doch auch nicht für umsonst, oder ?

Erst vor wenigen Tagen beklam ich eine E-Mail Anfrage wegen einem Gardena-Mähroboter. Der Kunde wollte wissen, ob er uns seinen Rasenroboter zum Kundendienst bringen kann. Gardena ist zwar ein Markengerät, aber für dieses Fabrikat bieten wir weder eine Wartung noch eine Reparatur an. Da wir Gardena nicht führen und auch keine Kundennummer bei Gardena haben, sind wir für deren Produkte, wie zum Beispiel Rasenroboter, nicht geschult. Ohne Schulung kein Software-Programm und auch kein Diagnose-Gerät.  

Ich schrieb dem Kunden zurück, daß wir bei Gardena Rasenrobotern nicht weiter helfen können. Er schrieb uns dann einen Tag später wieder und wollte wissen, ob wir Ihm jemanden im Raum Regensburg nennen könnten, bei dem Er den Kundendienst bei einem Gardena Mähroboter machen lassen könnte. Selbst da konnten wir Ihm nicht weiter helfen.

Jetzt hat der Kunde ein Gerät zuhause, daß knapp um die 1000 € gekostet hat und findet nun niemanden, der Ihm bei seinem Roboter den Service macht.

Da wäre es vernünftiger gewesen, Er hätte sich vor dem Kauf schlau gemacht, ob ein Servicehändler in seiner Nähe ist. Jetzt kann Er wenn es blöd läuft, seinen Mähroboter verpacken und zu einem Händler schicken. Den Aufwand hätte Er sich sparen können, wenn Er vor dem Kauf überlegt hätte, wo Er bei einem Problem, für einen Kundendienst, oder einer Reparatur hingehen kann.

Söllner Motorgeräte Regensburg, Paulus Motorgeräte Thonhausen, Moldan Motorgeräte Schwandorf, Motorgeräte Hölzl Regensburg, Motorland Mandl Straubing, Mandlik Kiefenholz, HKL Baumaschinen Neutraubling, Landtechnik Ralf Schelkshorn, Kolbeck Regenstauf, Beutlhauser Regensburg, BayWa Regensburg, BayWa Rasenmäher, BayWa Motorsägen, H. Streit KG Regensburg, Metro Regensburg, Aldi Angebote, Lidl Angebote, Norma Angebote, Bauhaus Regensburg, Bauhaus Angebote, Obi Abendsberg, Hagebau Straubing, Toom Regensburg, Mähroboter Regensburg, Eberl Forst- und Gartengeräte Kelheim, Rasenroboter Regensburg, Rasenmäher Regensburg, Motorsägen Regensburg, Vertikutierer Regensburg, Wippkreissäge Regensburg, Elektromäher Regensburg, Stihl Regensburg, Viking Regensburg, Wolf-Garten Regensburg, Metabo Heckenschere Regensburg, Murray Rasenmäher, Weibang Rasenmäher, Rasensamen Regensburg, Rasendünger Regensburg, Gartenhäcksler Regensburg, Heckenschere Regensburg, Hochentaster Regensburg, Angebot, Forsthelm Regensburg, Gewerbepark Regensburg, Klaus Kirchgatterer und Engelbert Bachfischer GbR, Kettenbertl Forst- und Gartengeräte, Kettenbertl.de, Mietgeräte Renner Regensburg, Dehner Neutraubling, Grundsatz – Söllner Motorgeräte GmbH

Soeben war jemand mit einem Einhell Stromerzeuger bei uns im Laden. Problem – Motor läuft nicht richtig und geht immer wieder aus. Leider konnte ich Ihm auch nicht helfen, da außer Einhell auf dem Gerät nichts stand. Keine Modell-Nummer, kein Baujahr, oder sonst irgendetwas. Als Motor war ein nameloser China-Motor verbaut. Das war wieder ein richtiger Paradefall. Modell des Gerätes, Seriennummer, Baujahr nicht bekannt und auch der Hersteller des Motors nicht bekannt. Wenn man hier zum Suchen und zum Zerlegen anfängt, hat man eigentlich schon verloren, bevor man eigentlich begonnen hat.

Ohne Daten kann man nicht mal beim Hersteller anrufen und technische Informationen abrufen. Und wenn beim Zerlegen zum Beispiel eine Dichtung kaputt geht, oder eine Reglerfeder davon springt, hat man als Mechaniker quasi die Arschkarte gezogen, weil man für ein Gerät von dem nichts bekannt ist, außer dem Herstellernamen, kein Ersatzteil bestellen kann, ohne daß man Gefahr läuft, daß es nicht passt und das Teil dann bis zum Nimmerleinstag auf Lager liegt.

Bei vielen Kunden kommt die Einsicht erst im Nachhinein, daß es besser gewesen wäre ein anderes Fabrikat zu kaufen, weil im Problemfall, oder bei einer Wartung keiner helfen kann. Leider ist es dann meist zu spät.

Motorbetriebene Gartengeräte sollte man eigentlich da kaufen, wo man sie auch reparieren lassen kann und wo man dafür auch mal ein Ersatz- oder Verschleißteil bekommt !

Leider ist es keine Seltenheit, daß wir uns von Kunden fragwürdige oder sogar böse Sprüche anhören müssen , wenn wir deren Gartengeräte nicht reparieren können und auch sonst nicht weiterhelfen können.  

Wir als Fachhändler bemühen uns wirklich auch bei Handelsmarken-Geräten, oder Exoten weiter zu helfen, aber leider kennen wird nicht alles, was über Baumärkte, Discounter, oder über das Internet weltweit verkauft wird. Wenn auf dem Gerät nichts anderes drauf steht als ein Phantasiename, der Name einer Handelsmarke, oder irgendwelche internen Artikelnummern eines Discounters, läßt sich nicht mal eine Ersatzteilliste, oder eine Explosionszeichnung im Internet, oder über den Ersatzteilgroßhandel finden.

Deshalb vorm Kauf schlau machen und recherchieren.

  • Wer baut dieses Handelsmarkengerät ?
  • Wer kann mir im Problemfall helfen, oder Ersatzteile dafür beschaffen ?
  • Ist das Gerät innerhalb eines kurzen Zeitraums von einem Fachhändler in der Nähe reparierbar, oder muß es zum Hersteller eingeschickt werden ?  Letzteres bedeutet in der Hauptsaison oft  mehrere Wochen Wartezeit ! Kann ich diese Wartezeit dann aussitzen ?
  • Kann mir die Funktionsweise des Geräts jemand erklären, falls ich damit nicht zurecht komme ?
  • Gibt es für diesen Exoten eine Anlaufstelle für technische Fragen ?

Diese und evtl. noch mehr Fragen sollte man sich und auch dem Händler stellen, bei dem man sein motorbetriebenes Gartengerät kaufen möchte.

 

Es gibt natürlich auch Motorsägen, Heckenscheren, Wasserpumpen, oder Ähnliches, die so günstig sind, daß es sich gar nicht lohnt, daß man sich bei einem Defekt den Kopf darüber zerbricht,  was man nun tun soll. Die Mülltonne ist da oft der einzige und sinnvollste Weg das Problem  zu beseitigen. Leider ist dieser Weg meist auf Dauer gesehen der teuerste Weg. Am günstigsten ist und war es schon immer etwas mehr Geld für Qualität auszugeben. Dann hat man meistens auch keine Probleme, wenn man mal ein Verschleiß- oder Ersatzteil benötigt, oder etwas reparieren lassen möchte.

 

Warum es sinnvoller ist im Fachhandel einzukaufen …

 

 

Wir können nur immer wieder jedem raten: Erst denken,  abwägen und checken – dann kaufen !

Diese Vorgehensweise spart beim Kauf motorbetriebener Gartengeräte Nerven und meist auf Dauer gesehen auch Geld.

Kategorien

2 Comments

  1. John says:

    Hallo, Super Beitrag danke dafür 🙂

Schreibe einen Kommentar

− 2 = 2

Öffnungszeiten Sommer:

Frühjahr & Sommer:
01. März bis 30. September

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Samstag    von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Winter:

Herbst & Winter:
01. Oktober bis Ende Februar

Mo - Do       von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag        von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Samstag    geschlossen

Anschrift & Kontakt:

Söllner Motorgeräte GmbH || Unterislinger Weg 33 || 93053 Regensburg Tel.: (09 41) 99 81 52 || Fax: (09 41) 99 03 85